Home neue Rezepte Schweinefilet mit Äpfeln in Calvados – Sauce

Schweinefilet mit Äpfeln in Calvados – Sauce

by carmen
Schweinefilet mit Äpfeln in Calvados

Zutaten Schweinefilet mit Äpfeln in Calvados

  • 400 g Schweinefilet(s)
  • 2 Äpfel
  • 4 EL Zitronensaft
  • 40 g Butterschmalz
  • 4 cl Calvados
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung Schweinefilet mit Äpfeln in Calvados

Die Filets salzen und pfeffern. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.

Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Filets etwa 8 – 10 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und warmstellen (Backofen). Die Apfelspalten im Bratfett weich dünsten, herausnehmen und ebenfalls warm halten.

Den Bratensatz mit Calvados ablöschen, die Sahne hineinrühren. Einreduzieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Filets aufschneiden und mit den Apfelspalten anrichten. Die Sauce darüber verteilen.

Als Beilage passen Bandnudeln.

You may also like

Leave a Comment